Implantate mit Kronen

[vc_row][vc_column width=“1/2″][vc_single_image image=“329″ img_size=“medium“ style=“vc_box_shadow“ css_animation=“left-to-right“][/vc_column][vc_column width=“1/2″][vc_column_text css_animation=“right-to-left“]Implantate sind kleine Schrauben, vergleichbar mit Dübeln, die in den Kiefer eingesetzt werden, um anschließend eine Krone als Zahnersatz anzubringen. Die Implantate werden in den Knochen eingesetzt und leisten nach einwachsen den selben halt wie die natürliche Zahnwurzel. Dies gehört zwar zu den komplexeren Behandlungsoptionen, verläuft aber üblicherweise schmerzfrei. Anschließend, wird eine Krone, die wie ein natürlicher Zahn aussieht, auf dieses Implantat befestigt. Je nach Größe des Implantates und dichte des Knochens, ist es sogar möglich, direkt danach wieder fest zu zubeißen. Dies kann auch eine Alternative zu einer herausnehmbaren Prothese, beim zahnlosen oder weitgehend zahnlosen Kiefer  sein.  Zuätzliche Informationen[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_separator][vc_column_text css_animation=“bottom-to-top“]

Zur Terminvergabe

appointment-150582_640[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]